Zusätzliche Naturheilverfahren

Für viele Menschen werden alternative Heilmethoden und Naturheilverfahren immer wichtiger. Hier bieten die Kassen mittlerweile ein ganze Reihe von Leistungen an.

Übrigens: Akupunktur ist ist bei chronischen Rücken- und Knieschmerzen zur Regelleistung aller Kassen geworden. Weitere Akupunkturbehandlungen dürfen inzwischen aber nicht mehr übernommen werden!
Und auch ganz wichtig: Gesetzliche Krankenkassen dürfen NIE Leistungen für Heilpraktiker übernehmen - nur für Ärzte mit entsprechender Zusatzausbildung!

Übersicht "Naturheilverfahren"

Anzeigen

Wir fragen die Krankenkassen hier, ob Leistungen erfolgen z.B. für:

  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Atemtherapie
  • Ayurveda
  • Balneotherapie
  • Chelattherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Eigenharnbehandlung
  • Elektrotherapie
  • Heliotherapie
  • Homöopathische Medizin
  • Hydrotherapie
  • Irisdiagnostik
  • Osteopathie
  • Phototherapie
  • Phytotherapie
  • Shiatsu
  • und vieles mehr.

Eine grundsätzliche Übersicht finden Sie in der Tabelle - bei Interesse empfehlen wir eine direkte Anfrage bei der jeweiligen Krankenkasse nach den genauen Bedingungen.

TIPP: Mit unserer KASSENSUCHE können Sie direkt die Ihnen wichtigen Leistungen auswählen und mit einem Mausklick die Krankenkassen finden, die genau diese Zusatzleistungen anbieten!

Alle Details zur entsprechenden Kasse mit den jeweiligen Zusatzleistungen finden Sie dann im "Informationsblatt zur Krankenkasse" - ganz praktisch als PDF zum Download und Ausdruck. Und garantiert vollständig kostenfrei!