Scroll to top

Wahltarife / Sparmodelle

Gesetzliche Krankenkassen müssen und können ihren Versicherten Spar- oder Selbstbehaltsmodelle als Wahltarife anbieten.
Ziel dieser speziellen Tarife ist, ein kostenbewußtes Verhalten der Versicherten zu fördern oder die versicherten Leistungen zu verbessern.

Übersicht “Wahltarife”

Anzeigen

Wir fragen die Krankenkassen hier, ob und mit welchen Vorteilen für die Versicherten Wahltarife angeboten werden, so z.B.:

  • Hausarzttarife
  • Selbstbehaltstarife
  • Tarife für Beitragsrückerstattung
  • Tarife für spezielle Arzneimittel
  • Tarife für variable Kostenerstattung
  • Tarife für Integrierte Versorgung
  • Tarife für besondere ambulante ärztliche Behandlung
  • Tarife für DMP (Disease-Management-Programme)
  • Tarife für spezielle Modellvorhaben
  • uvm.
 

Eine grundsätzliche Übersicht finden Sie durch einen Klick auf den Button in obigem Kasten - bei Interesse empfehlen wir eine direkte Anfrage bei der jeweiligen Krankenkasse nach den genauen Bedingungen.

Bitte beachten Sie die ab 01.01.2011 geltenden Bindefristen:

Tarifart Bindungsfrist Recht auf Sonderkündigung*
Beitragsrückerstattung 1 Jahr ja
Kostenerstattungsverfahren 1 Jahr ja
Übernahme besonderer Arzneimittel 1 Jahr ja
Selbstbehaltstarif 3 Jahre ja
Krankengeld für Selbständige 3 Jahre nein

* Sonderkündigungsrecht z.B. bei Einführung / Erhöhung eines Zusatzbeitrags.

TIPP: Mit unserer KASSENSUCHE können Sie direkt die Ihnen wichtigen Leistungen auswählen und mit einem Mausklick die Krankenkassen finden, die genau diese Zusatzleistungen anbieten!

Alle Details zur entsprechenden Kasse mit den jeweiligen Zusatzleistungen finden Sie dann im "Informationsblatt zur Krankenkasse" - ganz praktisch als PDF zum Download und Ausdruck. Und garantiert vollständig kostenfrei!