Scroll to top
Anzeige
 
Alle Angaben zu Leistungen und Beiträgen sind auf dem neuesten Stand vom 12.12.2019. Derzeit geben die Krankenkassen nach und nach die neuen Beitragssätze für 2020 bekannt. Eine erste Übersicht finden Sie »hier«.

Detaillierte Kassensuche nach Leistungsmerkmalen

Mit der Interaktiven Kassensuche können Sie ganz einfach und schnell die richtige Krankenkasse für sich finden: Klicken Sie einfach all die Leistungspunkte an, die Ihnen persönlich wichtig sind. Nach einem Klick auf „Auswerten“ werden Ihnen die passendsten Krankenkassen ganz transparent angezeigt.
Mit der Schnellsuche kommen Sie mit wenigen Angaben direkt zum Ziel, bei der Detailsuche stehen über 70 Leistungspunkte sowie eine Vielzahl von Krankheitsbildern zur Auswahl.

1
sehr gute 4,5 von 5 Sterne

Die passendste gesetzliche Krankenkasse finden

so bewerten die Nutzer dieser Seite unseren Service:
 
1701
Bewertungen
95% würden uns
weiterempfehlen
letzte Weiterempfehlung
vom 11.12.2019
 
  • + Bundesland (Pflichtfeld)

    Geltungsbereich ausgewählt
    Bitte wählen Sie aus, in welchem Bundesland Sie wohnen und in welchem Sie Ihren Arbeitsplatz haben. Ihnen stehen alle Kassen offen, die in diesen Bundesländern geöffnet sind.
     
    Wenn Sie möglicherweise umziehen werden kann es Sinn machen, eine Krankenkasse mit bundesweiter Öffnung zu wählen.
     

    Schritt 1 von 12

    Weiter
  • + Beitragssatz

    Der gesetzlich festgelegte Beitragssatz der Krankenversicherung liegt bei 14,60%. Die Krankenkassen dürfen darüber hinaus einen „kassenindividuellen Zusatzbeitrag“ erheben, dessen Durchschnitt aktuell bei 0,90% liegt. (Arbeitgeber und Beschäftigte bezahlen vom Bruttolohn zu gleichen Teilen den Beitragssatz + Zusatzbeitrag).

    Schritt 2 von 12

    Weiter
  • + Wahltarife

    Das sind spezielle Tarife, die Ihnen bei Nichtinanspruchnahme bestimmter Leistungen einen finanziellen Vorteil oder bei zusätzlicher Beitragszahlung die Versicherung von Mehrleistungen (ohne Gesundheitsprüfung) ermöglichen. Weiterhin gibt es oft finanzielle Vorteile, wenn Sie Hilfsmittel, Generika und Zahnersatz von bestimmten, von den Krankenkassen festgelegten, Anbietern und Apotheken nutzen. Entscheiden Sie sich für einen Wahltarif, in den Sie sich aktiv einschreiben, sind Sie - je nach Tarif - ein bis drei Jahre an Ihre Wahl gebunden.

    Schritt 3 von 12

    Weiter
  • + Bonus-/Vorteilsprogramme

    Die Teilnahme an einem Bonusprogramm vergüten einige Kassen mit einer Bonuszahlung von teilweise über hundert Euro pro Jahr. Wenn Sie sich in ein Bonusprogramm einschreiben, können Sie für bestimmte Maßnahmen wie z.B. Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen und sportliche Aktivitäten Punkte sammeln. Diese werden auf einem Bonuskonto gutgeschrieben und Sie können nach Ablauf einer bestimmten Frist eine Prämie erhalten.
    Weiterhin gibt es auch zusätzliche finanzielle Vorteile wie z.B. Zuzahlungsermäßigungen, wenn Sie Hilfsmittel, Generika und Zahnersatz von bestimmten, von den Krankenkassen festgelegten, Anbietern und Apotheken nutzen.

    Schritt 4 von 12

    Weiter
  • + Individuelle Gesundheitsförderung

    Hiermit sind sogenannte Präventionskurse gemeint, die zur Verhinderung von Krankheiten oder der Verbesserung des Gesundheitszustandes dienen sollen. Darunter fallen z.B. Kurse zur Entspannung, zur Vermeidung oder Reduktion von Übergewicht, zur Förderung des Nichtrauchens etc. Viele Kassen bieten hier eigene Kurse an.

    Schritt 5 von 12

    Weiter
  • + Ambulante Naturheilverfahren

    Als Alternative zur Schulmedizin wünschen sich viele Menschen alternative Behandlungsmethoden, von denen sie sich eine „sanftere“ Behandlung versprechen. Bei vielen Verfahren ist die Wirksamkeit umstritten. Für eine Reihe von Naturheilverfahren übernehmen manche Kassen die Kosten.

    Schritt 6 von 12

    Weiter
  • + Zusätzliche Leistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus

    In bestimmten Bereichen dürfen die Kassen mehr leisten als gesetzlich vorgeschrieben; z.B. für weitere Untersuchungen, Inanspruchnahme von Leistungen über einen längeren Zeitraum, weitere Personen, etc. Diese Mehrleistungen sind in der Regel in der Satzung der Kasse enthalten.

    Schritt 7 von 12

    Weiter
  • + Serviceleistungen

    Hier geht es um Leistungen wie die telefonische Erreichbarkeit der Krankenkassen, besondere Beratungen, Terminvermittlungen und weitere Serviceangebote zur Unterstützung der Versicherten.

    Schritt 8 von 12

    Weiter
  • + Fremdsprachiger Kundenservice

    Schritt 9 von 12

    Weiter
  • + Auslandsreisen

    Hier geht es um zusätzliche Leistungen, die einige Krankenkassen für Auslandsreisen anbieten.

    Schritt 10 von 12

    Weiter
  • + Zahnbereich

    Manche Krankenkassen bieten verbesserte Leistungen im zahnmedizinischen Bereich, z.B. professionelle Zahnreinigung, günstigeren Zahnersatz, Beratungen.

    Schritt 11 von 12

    Weiter
  • + ZUSATZ: Besondere Versorgung von bestehenden Krankheiten (Auswahl aus 78 Krankheitsbildern)

    Durch den Abschluss von Versorgungsverträgen können die Kassen für bestimmte Krankheiten oder auch in bestimmten Regionen eine verbesserte Versorgung anbieten. Möglich wird dies durch verstärkte Zusammenarbeit zwischen stationärem und ambulantem Bereich, zwischen verschiedenen Fachdisziplinen und zwischen Ärzten und anderen Leistungserbringern (z.B. Physiotherapeuten).

    Nervensystem

    Verdauungssystem

    Geschlechtssystem

    Haut

    Herz-Kreislauf-System

    Atmungssystem

    Harnsystem

    Hormonsystem

    Immunsystem

    Stütz- und Bewegungssystem (Skelett & Muskulatur)

    Organunabhängige und organübergreifende Versorgungsleistungen

    Spezifische Versorgungsleistungen

    Schritt 12 von 12

Bitte geben Sie mindestens ein Bundesland an, um die Kassensuche ausführen zu können.
0 Kassen erfüllen 100% der von Ihnen ausgewählten Angaben.
0 Kassen gefunden, welche alle gesuchten Leistungen anbieten, jedoch werden in den Ergebnissen die Kassen mit der höchsten Übereinstimmung dargestellt.

XAlle Angaben zurücksetzen Suche auswerten

 

Hinweis:
Leistungen müssen für alle Versicherten und nicht nur für bestimmte Personengruppen erbracht werden. Regionale Einschränkungen sind dagegen zulässig.
Nicht berücksichtigt sind hier sachbezogene Prämien aus Bonusprogrammen, da diese erst nach Vorleistung der Versicherten genutzt werden können.
Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir aufgrund der Fülle an möglichen Krankenkassenleistungen und -angeboten diese nicht zur Gänze auflisten können. Wir haben daher die uns am wichtigsten erscheinenden Leistungen für Sie zusammengestellt.

Sie wechseln von der detaillierten zur vereinfachten Kassensuche. Möchten Sie die bisher ausgewählten Leistungen übertragen?

(Bei der vereinfachten Kassensuche stehen nicht alle Leistungen aus der detaillierten Suche zur Verfügung.)

Hakenja, Angaben übertragen Xnein, Angaben verwerfen