Scroll to top

Telemedizin auch nachts und am Wochenende

test

Telemedizin wird nicht nur in Zeiten von Corona immer wichtiger für viele Versicherte. Inzwischen gibt es sogar OnlineVideo-Sprechstunden auf Kassenkosten – und das auch nachts und am Wochenende. Das Portal www.gesetzlichekrankenkassen.de zeigt, welche Kassen dies und vieles mehr anbieten.

Nicht zuletzt durch die Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise haben viele Menschen Online-Dienste deutlich mehr schätzen gelernt. Das betrifft auch den medizinischen Bereich, wo OnlineVideo-Sprechstunden als Teil der Telemedizin oft den Gang zum Arzt ersparen können.

Das Informationsportal rund um die Gesetzlichen Krankenkassen www.gesetzlichekrankenkassen.de bietet ab sofort zusätzliche hilfreiche Informationen rund um die Leistungen von Gesetzlichen Krankenkassen im Zusammenhang mit der OnlineVideo-Sprechstunde an. Diese ist ja in gewissem Rahmen inzwischen sogar Regelleistung der Gesetzlichen Krankenkassen – allerdings wird sie derzeit nur von einer verschwindend geringen Anzahl von Ärzten auch aktiv angeboten. Noch dazu finden diese OnlineVideo-Sprechstunden in der Regel nur zu den üblichen Praxisöffnungszeiten statt.

Einige Krankenkassen bezahlen eine solche OnlineVideo-Sprechstunde nun aber auch sowohl nachts als auch am Wochenende. Über einen Kooperationspartner ermöglichen es diese Kassen, zu wirklich jeder Zeit Kontakt zu einem Arzt zu bekommen und sich von diesem dann behandeln zu lassen – inklusive Medikamentenrezept und Krankschreibung bei Bedarf!

Unter www.kassensuche.de wurde diese spezielle Leistung aufgenommen, so dass jeder ohne Anmeldung, Registrierung oder sonstige Hürden genau die Gesetzliche Krankenkasse finden kann, die die gewünschten Leistungen bietet – eben auch die OnlineVideo-Sprechstunde, aber auch weitere Leistungen, die gerade in Zeiten von Corona besonders wichtig sein können wie z.B. eine Medizinische Infohotline an 24 Stunden / 7 Tagen die Woche oder eine eigene Vermittlung von Arztterminen, um lange Wartezeiten auf einen Termin zu vermeiden.

„Wir sind uns sicher, mit dieser nochmal erweiterten Interaktiven Kassensuche allen gesetzlich Krankenversicherten in Deutschland eine noch bessere Entscheidungsgrundlage bei der Suche nach der richtigen Krankenkasse zu geben“ betont Thomas Adolph, Geschäftsführer der Kassensuche GmbH als Betreiber des Informationsportals. „Die Gesetzlichen Krankenkassen bieten viel mehr Leistungen an als man gemeinhin denkt. Über unser Portal werden diese deutlich transparenter und man kann jederzeit prüfen, ob man in der wirklich passenden Krankenkasse versichert ist.“

 

Zurück zur Übersicht aller aktuellen Meldungen

Auf unseren Webseiten finden Sie unter anderem:

  • Ausführliche Leistungsinformationen zu den Gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands
  • Beitragssätze der Gesetzlichen Krankenkassen?
  • Übersichten von Zusatzbeiträgen und Bonuszahlungen
  • Spezielle Leistungen der Gesetzlichen Krankenkassen, die über das gesetzliche Mindestmaß hinausgehen

Informieren Sie sich unabhängig!

gesetzlicheKrankenkassen.de Logo

Die Kassensuche GmbH ist Betreiberin eines der führenden Online-Portale zu den Gesetzlichen Krankenkassen www.gesetzlicheKrankenkassen.de und beschäftigt sich ausschließlich mit diesem Thema. Mittels einer interaktiven Kassensuche können Nutzer genau die ihren Anforderungen entsprechende Krankenkasse finden. Hintergrundinformationen zum Krankenversicherungssystem, zu gesetzlichen Leistungen, Zusatzversicherungen sowie Hinweise zum Kassenwechsel mit Musterschreiben und vieles mehr sind hier kostenfrei abrufbar. Die Kassensuche GmbH kooperiert mit namhaften Onlinemedien wie z.B. focus.de und stern.de.

Tel.: 06109-50560
E-Mail:
Thomas Adolph
Ihr Ansprechpartner:
Thomas Adolph,
Geschäftsführer
(Hochaufgelöste Pressefotos
stellen wir Ihnen auf Wunsch
gerne zur Verfügung.)
Wichtiger Hinweis: Alle Berechnungen, Übersichten und Informationen erfolgen sorgfältig und objektiv. Trotz aller Sorgfalt sind einzelne Fehler oder Ungenauigkeiten aber nie auszuschließen. Wir können daher keine Gewähr übernehmen. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich bitte vor einer Entscheidung direkt an die jeweilige Krankenkasse.

Direkt zur Krankenkasse

Die günstigsten Krankenkassen
für Sie in