Scroll to top
Pressemitteilung der Novitas BKK, 19.03.2020

Novitas BKK schließt alle Geschäftsstellen

Die Telefone bleiben besetzt

Bibliotheken, Kinos, Restaurants - alle müssen schließen. Ab dem 17. März 2020 trifft es auch die Novitas BKK. Zum Schutz vor Ansteckung schließen alle Geschäftsstellen und Service-Center, zunächst bis zum 3. April.

Die Beschäftigten der Novitas BKK bleiben aber für die Kunden erreichbar, vor allem für die persönliche Beratung unter der kostenlosen Servicenummer 0800 664 8233 sowie über die Online-Geschäftsstelle, den Videochat und das Kontaktformular (alle auf der Website www.novitas-bkk.de).

„Wir tun das zum Schutz unserer Kunden und unserer Beschäftigten“, sagt Novitas BKK-Vorständin Kirsten Budde, „und wir tun es zum Schutz der Menschen mit Vorerkrankungen, die das Coronavirus in Lebensgefahr bringen könnte.“


Die Pressemitteilung "Novitas BKK schließt alle Geschäftsstellen" als PDF-Datei herunterladen


 

 

Zurück zu allen Pressemitteilungen
Wichtiger Hinweis: Alle Berechnungen, Übersichten und Informationen erfolgen sorgfältig und objektiv. Trotz aller Sorgfalt sind einzelne Fehler oder Ungenauigkeiten aber nie auszuschließen. Wir können daher keine Gewähr übernehmen. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich bitte vor einer Entscheidung direkt an die jeweilige Krankenkasse.

Direkt zur Krankenkasse

Die günstigsten Krankenkassen
für Sie in