Scroll to top

Aktuelle Pressemitteilungen der Gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands

Die hier veröffentlichten Pressemitteilungen stammen ausnahmslos von den jeweiligen Krankenkassen selbst. Wir als Websitebetreiber sind nicht für die darin enthaltenen Informationen verantwortlich. Sollten wir Kenntnis von rechtswidrigen, missbräuchlichen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalten einer hier veröffentlichten Meldung erlangen, werden die betreffenden Informationen - soweit dies für uns technisch möglich und zumutbar ist - unverzüglich entfernt und ggfls. weitere Schritte eingeleitet.


  • + Pressemitteilungen der Kassen aus dem Jahr 2019

    Pressemitteilung der DAK-Gesundheit

    DAK-Gesundheit mit neuer Leistung zur HIV-Prophylaxe

    13.02.2019

    DAK-Gesundheit zahlt Arzneimittel zur HIV-Prophylaxe Große gesetzliche Kasse übernimmt Kosten für die „PrEP“ Hamburg, 13. Februar 2019. Die DAK-Gesundheit übernimmt rückwirkend ab 1. Januar Kosten für die sogenannte PrEP. Dabei handelt es sich um eine medikamentöse HIV-Prophylaxe, die eine Infektion verhindern kann. Im Zentrum stehen Arzneistoffe, die als HIV-Medikamente lang erprobt sind,...

    Weiterlesen...