Scroll to top
Alle Angaben zu Leistungen und Beiträgen haben Stand 11.12.2018. Derzeit geben die Krankenkassen nach und nach die neuen Beitragssätze für 2019 bekannt. Eine erste Übersicht finden Sie »hier«.

Mindestbeiträge für Selbständige mit geringem Einkommen werden günstiger!

test

Selbständige können freiwillig Mitglied einer Gesetzlichen Krankenkasse sein und diese auch frei aussuchen.

Dabei erhielten sie in der Vergangenheit die gleichen Leistungen wie Arbeitnehmer, mussten aber grundsätzlich den Höchstbeitrag bezahlen. Viele Selbständige mit geringem Verdienst sahen sich außer Stande diese hohen Beiträge monatlich zu zahlen.

Daher tritt ab Januar 2019 ein neues Gesetz in Kraft, dass alle gesetzlich und freiwillig versicherten Selbständigen mit geringem Einkommen entlastet und sie anderen freiwillig Versicherten gleichstellt.

Die frühere einheitlich festgelegte Mindestbemessungsgrenze von 2238,75 Euro wird auf 1038,33 Euro monatlich herabgesetzt. Dadurch reduziert sich der Mindestbeitrag von 360 Euro um die Hälfte auf 160 Euro pro Monat.

Bei einer Krankenkasse, die einen Zusatzbeitrag von 0,90 Prozent berechnet, ergibt sich ab Januar 2019 bei einem Bruttoverdienst in Höhe von 1.500 Euro folgender Monatsbeitrag:

Allgemeiner Beitragssatz 14,60% 219,00 EUR
Zusatzbeitrag +0,90% 13,50 EUR
Gesamtbeitrag =15,50% 232,50 EUR

Weiterhin gilt, dass die Höhe des Krankenkassenbeitrags von der Höhe des Einkommens abhängt. Damit sind nicht nur die Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit gemeint, sondern auch Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung oder aus Kapitalvermögen sowie Renten und Versorgungsbezüge. Diese Einkünfte müssen also zusammengerechnet werden, damit der Krankenkassenbeitrag berechnet werden kann.
Familienangehörige ohne eigenes Einkommen können beitragsfrei mitversichert werden.

 

Zurück zur Übersicht aller aktuellen Meldungen

Auf unseren Webseiten finden Sie unter anderem:

  • Ausführliche Leistungsinformationen zu den Gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands
  • Beitragssätze der Gesetzlichen Krankenkassen?
  • Übersichten von Zusatzbeiträgen und Bonuszahlungen
  • Spezielle Leistungen der Gesetzlichen Krankenkassen, die über das gesetzliche Mindestmaß hinausgehen

Informieren Sie sich unabhängig!

 

Thomas Adolph
Ihr Ansprechpartner:
Thomas Adolph,
Geschäftsführer

(Hochaufgelöste Pressefotos
stellen wir Ihnen auf Wunsch
gerne zur Verfügung.)

gesetzlicheKrankenkassen.de Logo

Die Kassensuche GmbH ist Betreiberin der führenden Online-Plattform zu den Gesetzlichen Krankenkassen www.gesetzlicheKrankenkassen.de und beschäftigt sich ausschließlich mit diesem Thema. Mittels einer interaktiven Kassensuche können Nutzer genau die ihren Anforderungen entsprechende Krankenkasse finden. Hintergrundinformationen zum Krankenversicherungssystem, zu gesetzlichen Leistungen, Zusatzversicherungen sowie Hinweise zum Kassenwechsel mit Musterschreiben und vieles mehr sind hier kostenfrei abrufbar. Die Kassensuche GmbH kooperiert mit namhaften Onlinemedien wie z.B. focus.de und stern.de.

Tel.:
06109-50560
E-Mail: