Scroll to top

Änderungen bei den Krankenkassen: Zwei Erhöhungen, eine Beitragssenkung und eine Fusion zum 1. Juli 2021

test

Genau zum Halbjahreswechsel erhöhen zwei Gesetzliche Krankenkassen ihre Beiträge teils deutlich, eine senkt merklich und zwei Kassen fusionieren.

Zum 1. Juli sind bei zwei Gesetzlichen Krankenkassen Beitragserhöhungen in Kraft getreten, die während der Fußball-EM sehr kurzfristig angekündigt wurden:

Die BKK firmus erhöht ihren Zusatzbeitrag von 0,44% auf nunmehr 0,84%. Damit ist sie aber noch immer die zweitgünstigste bundesweit geöffnete Kasse.

Die ebenfalls bundesweit geöffnete BKK VBU erhöht ihren Zusatzbeitrag von 1,3% auf 1,6%.

Gleichzeitig gibt es aber auch eine Beitragssenkung:

Die in 11 Bundesländern geöffnete SKD BKK senkt ihren Zusatzbeitrag merklich von 1,7% auf nunmehr 1,29%.

Weiterhin hat sich mit dem 01.07.2021 die Zahl der Gesetzlichen Krankenkassen von 103 auf 102 reduziert, denn

die BKK Achenbach-Buschhütten hat sich mit der VIACTIV Krankenkasse zusammengeschlossen. Die fusionierte Kasse wird als VIACTIV Krankenkasse geführt.

Dazu haben eine Reihe von Krankenkassen ihre freiwilligen Mehrleistungen sowie ihre Bonusprogramme angepasst. Wer eine aktuelle Übersicht über Leistungsdetails und Beitragssätze sucht, wird auf dem Portal www.gesetzlichekrankenkassen.de fündig: Direkt auf der Startseite die eigene Kasse auswählen und schon sind viele Informationen verfügbar.

Über die kostenfreie interaktive Kassensuche www.kassensuche.de kann jeder hier ganz nach seinen individuellen Anforderungen die für sich richtige Krankenkasse finden und risikolos zu dieser wechseln. Wie das geht ist hier einfach erläutert.

 

Zurück zur Übersicht aller aktuellen Meldungen

Auf unseren Webseiten finden Sie unter anderem:

  • Ausführliche Leistungsinformationen zu den Gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands
  • Beitragssätze der Gesetzlichen Krankenkassen?
  • Übersichten von Zusatzbeiträgen und Bonuszahlungen
  • Spezielle Leistungen der Gesetzlichen Krankenkassen, die über das gesetzliche Mindestmaß hinausgehen

Informieren Sie sich unabhängig!

gesetzlicheKrankenkassen.de Logo

Die Kassensuche GmbH ist Betreiberin eines der führenden Online-Portale zu den Gesetzlichen Krankenkassen www.gesetzlicheKrankenkassen.de und beschäftigt sich ausschließlich mit diesem Thema. Mittels einer interaktiven Kassensuche können Nutzer genau die ihren Anforderungen entsprechende Krankenkasse finden. Hintergrundinformationen zum Krankenversicherungssystem, zu gesetzlichen Leistungen, Zusatzversicherungen sowie Hinweise zum Kassenwechsel mit Musterschreiben und vieles mehr sind hier kostenfrei abrufbar. Die Kassensuche GmbH kooperiert mit namhaften Onlinemedien wie z.B. focus.de und stern.de.

Tel.: 06109-50560
E-Mail:
Thomas Adolph
Ihr Ansprechpartner:
Thomas Adolph,
Geschäftsführer
(Hochaufgelöste Pressefotos
stellen wir Ihnen auf Wunsch
gerne zur Verfügung.)
Wichtiger Hinweis: Alle Berechnungen, Übersichten und Informationen erfolgen sorgfältig und objektiv. Trotz aller Sorgfalt sind einzelne Fehler oder Ungenauigkeiten aber nie auszuschließen. Wir können daher keine Gewähr übernehmen. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich bitte vor einer Entscheidung direkt an die jeweilige Krankenkasse.

Direkt zur Krankenkasse

Die günstigsten Krankenkassen
für Sie in