Anzeige
Anzeige

Alle Krankenkassen sind gleich? Keineswegs!

Auch wenn die Grundleistungen gesetzlich vorgeschrieben sind, kann doch jede Kasse eine Fülle an Mehrleistungen und Services anbieten: Ob Naturheilverfahren, verbesserte Versorgung im Krankheitsfall, kostenfreie Zahnreinigungen, finanziell hochattraktive Bonusprogramme oder besondere Leistungen bei Kindern – das Ganze ist nahezu unüberschaubar. Wir bieten Ihnen Transparenz und zeigen Ihnen, welche Leistungen Sie wo bekommen können.

 

Die günstigsten Krankenkassen in Deutschland (ab 01.01.2015)

Vorteil im Vergleich zur aktuell teuersten Kasse ab einem Bruttogehalt von monatlich 4.125,00 EUR

Krankenkasse Beitragssatz
(ab 01.01.2015) 
Ersparnis Öffnung
BKK EUREGIO
14,60%
53,63 EUR / monatl.
regional
Metzinger BKK
14,60%
53,63 EUR / monatl.
regional
AOK PLUS
14,90%
41,25 EUR / monatl.
regional
AOK Sachsen-Anhalt
14,90%
41,25 EUR / monatl.
regional
BKK MEM
14,90%
41,25 EUR / monatl.
regional
 
 

Welche Kasse passt am besten zu Ihnen?

Erstellen Sie sich aus mehr als 70 Leistungspunkten Ihr ganz persönliches Leistungspaket.
Wir zeigen Ihnen die am besten geeigneten Kassen.

Zur Kassensuche nach Leistungen
 
Anzeige
 
 
 
 

Auch wenn ca. 96% der Leistungen der Gesetzlichen Krankenkassen vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind, so gibt es doch eine Reihe von Leistungen, in denen sich die Kassen unterscheiden - vom Service bis hin zu angebotenen Heilmethoden.
Wir befragen in regelmässigen Abständen die Krankenkassen nach dem Umfang der angebotenen Zusatzleistungen. Diese sind hier in großen Übersichten dargestellt, die regelmäßig aktualisiert werden.

Qualitätsanspruch

Wir legen höchsten Wert auf die Qualität der auf unserem Portal aufgeführten Daten. Daher haben wir sämtliche Angaben selbst bei den Krankenkassen erfragt und von diesen explizit bestätigt bekommen. Von den Krankenkassen selbst geänderte Daten werden zur Vermeidung von Mißbrauch grundsätzlich von uns redaktionell geprüft! und erst dann einzeln freigeschaltet.

 

Alle Krankenkassen für:

 
 

Auch wenn es einen Einheitsbeitrag von 15,5% gibt, können Krankenkassen ihren Versicherten einen Bonus auszahlen oder von diesen einen Zusatzbeitrag einfordern.
Für eine entsprechende Übersicht wählen Sie bitte im Menü oder auf der Karte das Land aus, in dem Sie mit Ihrem Erstwohnsitz gemeldet sind oder in dem Sie arbeiten. Wir zeigen Ihnen dann alle dort geöffneten Krankenkassen mit einer Beitragsprämie für Sie (also einer Bargeldauszahlung alleine dafür, dass eine Mitgliedschaft besteht) und solche, die zusätzlich zum normalen Beitrag einen Zusatzbeitrag erheben.

 
 

Derzeit gibt es in Deutschland 131 Krankenkassen, von denen 99 Kassen für jedermann geöffnet sind. Aus diesen können Sie als gesetzlich Krankenversicherter frei auswählen und selbst entscheiden, wo Sie versichert sein möchten.
Zur Auswahl der richtigen Kasse nutzen Sie am besten unser interaktive KASSENSUCHE oder suchen gezielt nach bestimmten Leistungen bzw. nach einer Kasse mit einer besonders hohen Beitragsprämie.
Der Wechsel selbst ist ganz einfach. Unter den obenstehenden Links erläutern wir Ihnen, wie es geht!

 
 

Das System der Gesetzliichen Krankenkasse in Deutschland ist hochkomplex. Wir möchten Ihnen hier die wichtigsten Informationen über das System an sich, die jeweils zu zahlenden maximalen Beiträge und ihre Berechnungsbasis sowie die in der Vergangenheit bereits erfolgten Gesundheitsreformen geben.

Service bei Fragen

Bitte beachten Sie, dass wir als unabhängige Online-Plattform keine individuelle Beratung leisten können. Für alle konkreten Fragenzum Thema Gesetzliche Krankenversicherung steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung:
Bürgertelefon des Bundesgesundheitsminsiteriums:
Telefon 030 - 340 60 66 01

 

Kassenwechsel ganz einfach

Die Gesetzliche Krankenkasse zu wechseln ist ganz einfach – denn wer bereits gesetzlich krankenversichert ist, muss von jeder zuständigen anderen Kasse aufgenommen werden, ganz ohne Gesundheitsprüfung! So kann man sich die gewünschten Mehrleistungen ganz problemlos sichern.

Mehr Informationen

Service-Telefonnummern

Für alle Informationen rund um die Gesetzliche Krankenversicherung hat das Bundesgesundheitsministerium ein Bürgertelefon eingerichtet.

Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums zur Krankenversicherung: 030 / 340 60 66 - 01

Weitere Servicetelefone